Otmar Alt

Am Donnerstag machten sich die Klassen 3a und 3b auf den Weg nach Heimbach.

Dort besuchten sie die Ausstellung „Kosmos“ des berühmten Malers Otmar Alt. Im Kunstunterricht hatten sich beide Klassen ausführlich mit ihm beschäftigt. Doch heute konnten die Kunstwerke im Original bewundert werden.

Während der Führung erfuhren die Schülerinnen und Schüler viel Interessantes über den Künstler und konnten die häufigen Änderungen in Alts Malstil hautnah erleben. Auch die ausgestellten Skulpturen beeindruckten die Schüler.

Ein Besuch des wunderschönen Spielplatzes rundete den Ausflug ab.





Fotos